MENÜ

Spielplan

Zur Kartenbestellung bitte gewünschte Veranstaltung auswählen!

Oktober 2024

Do.

Christian Haase - Sternezählentour

10. Oktober 2024 / 20 Uhr

In einer Zeit, die von engstirnigem Denken geprägt ist, singt und erzählt er unermüdlich von der Möglichkeit, seine Menschlichkeit zu bewahren. Es geht ihm dabei um Inhalte und um echte, handgemachte Musik. Der Sänger der populären Band „Die Seilschaft“ vermeidet dabei den erhobenen Zeigefinger und trifft mit seinen Texten den richtigen Ton: eine Mischung aus herzlicher Wärme und beeindruckend tiefgründiger Lyrik.
Bei seinen Shows auf der „Sternezählentour“ präsentiert der Musiker Lieder aus allen Alben und dem Repertoire der Seilschaft. Mit seiner markanten Stimme und virtuoser Instrumentenbegleitung klingt er zuweilen wie eine ganze Band. Christian Haase ist eine sprudelnde Quelle von Optimismus, die uns daran erinnert, dass es immer Hoffnung gibt, egal wie dunkel die Nacht zu sein scheint. Die „Sternezählentour“ verspricht deshalb eine unvergessliche Reise in eine Welt voller Esprit, Wärme und Echtheit. Tauchen Sie ein in die Geschichten und Melodien von Christian Haase, lassen Sie sich von seiner Leidenschaft und seiner einzigartigen Persönlichkeit mitreißen. Er wird solange die Sterne zählen, bis Ihnen die Worte fehlen.

Preis:  23 €

ermäßigter Preis:  19 €

Karten vorhanden

Christian Haase - Sternezählentour

10. Oktober 2024 / 20 Uhr

In einer Zeit, die von engstirnigem Denken geprägt ist, singt und erzählt er unermüdlich von der Möglichkeit, seine Menschlichkeit zu bewahren. Es geht ihm dabei um Inhalte und um echte, handgemachte Musik. Der Sänger der populären Band „Die Seilschaft“ vermeidet dabei den erhobenen Zeigefinger und trifft mit seinen Texten den richtigen Ton: eine Mischung aus herzlicher Wärme und beeindruckend tiefgründiger Lyrik.
Bei seinen Shows auf der „Sternezählentour“ präsentiert der Musiker Lieder aus allen Alben und dem Repertoire der Seilschaft. Mit seiner markanten Stimme und virtuoser Instrumentenbegleitung klingt er zuweilen wie eine ganze Band. Christian Haase ist eine sprudelnde Quelle von Optimismus, die uns daran erinnert, dass es immer Hoffnung gibt, egal wie dunkel die Nacht zu sein scheint. Die „Sternezählentour“ verspricht deshalb eine unvergessliche Reise in eine Welt voller Esprit, Wärme und Echtheit. Tauchen Sie ein in die Geschichten und Melodien von Christian Haase, lassen Sie sich von seiner Leidenschaft und seiner einzigartigen Persönlichkeit mitreißen. Er wird solange die Sterne zählen, bis Ihnen die Worte fehlen.

Preis:  23 €

ermäßigter Preis:  19 €

Karten vorhanden

So.

Musikkabarett Schwarze Grütze - Ganz dünnes Eis

20. Oktober 2024 / 18 Uhr

In ihrem zehnten Bühnenprogramm begeben sich Stefan Klucke und Dirk Pursche mit nagelneuen, bitterwitzigen Songs mal wieder
auf ganz dünnes Eis. Das haben sie eigentlich schon immer gemacht, doch was früher lustig war, ist es heute nicht mehr:

Ein Lied über das Sammeln von Giftpilzen – böse und geschmacklos!
Ein Song über Wokeness im Kindergarten – unfair und gemein!
Ein Lied über einen mit einer Rechts-Links-Schwäche – das geht gar nicht!

Selbst in den genialen Wortspielen des Duos lauert der Teufel im Detail. Alle, die Satiresendungen im Fernsehen aufgrund der Triggerwarnungen meiden, sollten dem Konzert des Potsdamer Kult-Duos besser fernbleiben.
Für alle anderen wird es mit Sicherheit wieder ein Mordsspaß.

Preis:  23 €

ermäßigter Preis:  19 €

Karten vorhanden

Musikkabarett Schwarze Grütze - Ganz dünnes Eis

20. Oktober 2024 / 18 Uhr

In ihrem zehnten Bühnenprogramm begeben sich Stefan Klucke und Dirk Pursche mit nagelneuen, bitterwitzigen Songs mal wieder
auf ganz dünnes Eis. Das haben sie eigentlich schon immer gemacht, doch was früher lustig war, ist es heute nicht mehr:

Ein Lied über das Sammeln von Giftpilzen – böse und geschmacklos!
Ein Song über Wokeness im Kindergarten – unfair und gemein!
Ein Lied über einen mit einer Rechts-Links-Schwäche – das geht gar nicht!

Selbst in den genialen Wortspielen des Duos lauert der Teufel im Detail. Alle, die Satiresendungen im Fernsehen aufgrund der Triggerwarnungen meiden, sollten dem Konzert des Potsdamer Kult-Duos besser fernbleiben.
Für alle anderen wird es mit Sicherheit wieder ein Mordsspaß.

Preis:  23 €

ermäßigter Preis:  19 €

Karten vorhanden

Das Chemnitzer Kabarett · An der Markthalle 1 – 3 · 09111 Chemnitz · Telefon 0371 675090  Cookie-Einstellungen

Förderlogo Der BEauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
Förderlogo Neustart Kultur
Förderlog Deutscher Bühnenverein