MENÜ

Spielplan

Zur Kartenbestellung bitte gewünschte Veranstaltung auswählen!

Februar 2021

So.

Anja Schumann - GANZ NEU

07.Februar 2021 / 17 Uhr

"Ganz Neu" ist der Titel des kommenden Albums von Anja Schumann. Passend zum Corona-Jahr 2020, in dem alles anders und ganz neu ist. Die Sängerin und Komponistin wünschte sich am Ende des letzten Jahres, als sie die Zeilen schrieb: „Und nächstes Jahr mach ich frei, das nächste Jahr wird ganz neu.“ – eigentlich nur etwas weniger Arbeit, mehr Zeit zum Durchatmen. Nun ist es so gekommen, wenn auch ganz anders als erwartet.
Sie hat die freie Zeit genutzt und 10 Songperlen im Studio aufgenommen. Dabei fließen Jazz, Pop, Chanson und Soul genauso wie klassisches Songwriting in Anjas Kompositionen ein. Mit dieser Mischung lässt die Klavier spielende Sängerin dynamische und berührende Klangwelten entstehen, die den intimen, deutschen Texten einen samtenen Teppich ausrollen.
Ihre teils mystischen Stücke stellen die Fragen unserer Zeit, erzählen von Liebe und Tod und dem ewigen Motor der Hoffnung – ein Wechselbad der Gefühle zwischen Pathos und Selbstironie, Verzweiflung und Zuversicht. Wie gehen wir um mit politischen Umwälzungen, mit unserer Umwelt und mit der Lebenszeit, die uns zur Verfügung steht? Alles anspruchsvolle Themen, die Anja Schumann jedoch mit Poesie und Schönheit zu füllen vermag.
Solistisch mit eigener Pianobegleitung, im Duo, Trio oder Quartett mit Schlagzeug/Percussion, Streichern, (Kontra-)Bass und Flügelhorn entstehen wunderbar fließende Arrangements, welche die Lieder zu kleinen Edelsteinen außerhalb des Pop-Mainstreams reifen lassen.

Preis:  19 €

ermäßigter Preis:  17 €

Karten vorhanden

Anja Schumann - GANZ NEU

07.Februar 2021 / 17 Uhr

"Ganz Neu" ist der Titel des kommenden Albums von Anja Schumann. Passend zum Corona-Jahr 2020, in dem alles anders und ganz neu ist. Die Sängerin und Komponistin wünschte sich am Ende des letzten Jahres, als sie die Zeilen schrieb: „Und nächstes Jahr mach ich frei, das nächste Jahr wird ganz neu.“ – eigentlich nur etwas weniger Arbeit, mehr Zeit zum Durchatmen. Nun ist es so gekommen, wenn auch ganz anders als erwartet.
Sie hat die freie Zeit genutzt und 10 Songperlen im Studio aufgenommen. Dabei fließen Jazz, Pop, Chanson und Soul genauso wie klassisches Songwriting in Anjas Kompositionen ein. Mit dieser Mischung lässt die Klavier spielende Sängerin dynamische und berührende Klangwelten entstehen, die den intimen, deutschen Texten einen samtenen Teppich ausrollen.
Ihre teils mystischen Stücke stellen die Fragen unserer Zeit, erzählen von Liebe und Tod und dem ewigen Motor der Hoffnung – ein Wechselbad der Gefühle zwischen Pathos und Selbstironie, Verzweiflung und Zuversicht. Wie gehen wir um mit politischen Umwälzungen, mit unserer Umwelt und mit der Lebenszeit, die uns zur Verfügung steht? Alles anspruchsvolle Themen, die Anja Schumann jedoch mit Poesie und Schönheit zu füllen vermag.
Solistisch mit eigener Pianobegleitung, im Duo, Trio oder Quartett mit Schlagzeug/Percussion, Streichern, (Kontra-)Bass und Flügelhorn entstehen wunderbar fließende Arrangements, welche die Lieder zu kleinen Edelsteinen außerhalb des Pop-Mainstreams reifen lassen.

Preis:  19 €

ermäßigter Preis:  17 €

Karten vorhanden

Das Chemnitzer Kabarett · An der Markthalle 1 – 3 · 09111 Chemnitz · Telefon 0371 675090